Beste Möglichkeiten, Laserbeschriftungsmaschinen aus China zu versenden

Bei einer Bestellung aus China ist der Versand immer das wichtigste Glied.

Die meisten unserer langjährigen Kunden haben ihren beauftragten Spediteur oder Spediteur, das heißt, wir müssen nur einen FOB-Preis oder sogar EXW-Preis anbieten, und ihr Spediteur übernimmt den gesamten Prozess.

In letzter Zeit haben wir jedoch häufig Anfragen von vielen kleinen oder mittelständischen Kunden erhalten, die noch nie eine Lasermaschine aus China versenden.

Sie können leicht Artikel über den Versand von Waren aus China im Internet finden, aber wenn es um den Versand von Laserbeschriftungsmaschinen aus China oder anderen Lasermaschinen geht, wird dieser Artikel ein Leitfaden sein und am besten zu ihnen passen.

Basiswissen zum Lasermaschinenversand

Wenn es um den Versand geht, müssen Sie zwei Dinge über Ihre Waren wissen:

das GEWICHT und das VOLUMEN.

Nehmen Sie zum Beispiel eine Standard-Laserbeschriftungsmaschine vom Tischtyp, nachdem sie in die Holzkiste gepackt wurde, das Gewicht beträgt 135 kg und das Volumen beträgt 90 x 75 x 120 cm, was bedeutet, dass das Volumengewicht bis zu 162 kg beträgt.

162 kg ist das berechnete Gewicht beim Versand per Luftfracht, nicht das tatsächliche Gewicht von 135 kg.

Volumengewicht = Länge x Breite x Höhe (CM) / 5000

Möglichkeiten, Laserbeschriftungsmaschine aus China zu versenden

Expresszustellung

  • Kommt in 3-6 Tagen an.
  • Expresskuriere sind gut, wenn Ihr Paket <200 kg ist.
  • Wir verwenden normalerweise nur einen Expresskurier, um Mini-Lasermarkierer und Standard-Tischlasermaschinen zu liefern, wenn die Bestellmenge nur 1 Satz oder 2 Sätze beträgt.
  • Dies ist eine Tür-zu-Tür-Lieferung, kein Papierkram erforderlich.
  • Sie müssen auch Einfuhrzoll und Bearbeitungsgebühren bezahlen, wenn Sie die Lasermaschine abholen.
  • Expresskuriere umfassen DHL, Fedex, UPS oder TNT.

Luftversand

  • Ankunft an Ihrem lokalen Flughafen in 4-7 Tagen
  • Luftfracht wird empfohlen, wenn Ihre Bestellung 200 kg-800 kg beträgt
  • Sie müssen die Lasermaschine selbst am Flughafen abholen
  • Sie müssen auch Einfuhrzölle und Bearbeitungsgebühren bezahlen, wenn Sie die Lasermaschine abholen

Seeschifffahrt

  • Ankunft in Ihrem angegebenen Hafen in 10-45 Tagen
  • Ideal für Lasermaschinenbestellungen von mehr als 5 Sätzen
  • Sie müssen die Lasermaschine im Hafen abholen
  • Sie müssen auch Einfuhrzölle und Bearbeitungsgebühren bezahlen, wenn Sie die Lasermaschine abholen

Bahntransport

Für Kunden aus europäischen Ländern, insbesondere aus osteuropäischen Ländern, ist der Bahnversand durchaus eine gute Option.

  • Kommt in 20-30days an.
  • Ideal für kleine Bestellungen von 1 Sätzen oder Massenbestellungen von 10 Sätzen von Lasermaschinen.
  • Einfuhrzölle und Bearbeitungsgebühren sind in der Regel enthalten, keine zusätzlichen Gebühren.

Sie können den unten stehenden Link verwenden, um Ihren Einfuhrzoll zu berechnen, oder sich den HS-Code eines Lasermarkers merken: 8456 1100, eine notwendige Information, wenn Sie den Zollsatz überprüfen.

für Maschinenabholung und Bearbeitungsgebühren können Sie sich auch an einen Ihrer örtlichen Spediteure wenden.

Wie kann ich den besten Weg wählen, um Laserbeschriftungsmaschinen aus China zu versenden?

Wie bereits erwähnt, sind die oben genannten Möglichkeiten alle optional.

Welches die beste Wahl ist, hängt jedoch von den folgenden Faktoren ab:

  • Maschinengröße
  • Bestellmenge
  • Versandbudget
  • Vorlaufzeit erwartet

Fazit für Schiffslaserbeschriftungsmaschine aus China

Dies sind einige Informationen zum Versand von Laserbeschriftungsgeräten aus China und Informationen zu den Grundlagen und Versandbedingungen von Lasergeräten.

Wenn Sie diesbezüglich Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an info@hispeedlaser.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.