Kundenspezifische OEM-Lösung für Lasermaschinen

Wenn Sie Ihre eigene Laserbeschriftungsmaschine nach Ihren tatsächlichen Bedürfnissen haben möchten, ist die Gründung eines OEM-Geschäfts eine gute Wahl. Heutzutage bietet Hispeed eine komplette kundenspezifische OEM-Lösung, um alle Ihre zusätzlichen Bedürfnisse und Anforderungen zu erfüllen, und schließlich werden wir technologisch fortschrittliche Produkte anbieten.

Diese kundenspezifische OEM-Lösung umfasste hauptsächlich 3 Aspekte:

  • Verschiedene Optionen für einzigartig maßgeschneiderte Außen- und Funktionskombinationen.
  • Kosten- und Zeiteffekte von kundenspezifischen Lasermarkierern.
  • Mindestbestellmenge

Flexible und hochwertige Fertigung

Eigenmarken:

Unser OEM-Service beinhaltet Private Labelling. Wir können die bestehenden Produkte Ihren speziellen Anforderungen anpassen und mit Ihrem Logo bedrucken.

Grundlegende benutzerdefinierte Lösung:

Für diejenigen, die keine Ahnung haben, welche Art von Laserbeschriftungsmaschine sie genau wollen, bieten wir grundlegende kundenspezifische Lösungen. Sie können eine flexible Kombination aus unterschiedlicher Laserleistung, Laserbeschriftungsumfang, Exterieur und markierter Farbe erstellen. Außerdem können Sie sich für die nicht zum Kern gehörenden Teile des Laserbeschrifters entscheiden, unsere Produkte zu verwenden oder diese selbst bereitzustellen.

Nicht standardmäßige Deep Custom-Lösung:

Unsere einzigartige kundenspezifische OEM-Lösung bietet unseren Kunden mehr Flexibilität bei der Entwicklung ihrer eigenen Laserbeschriftungsmaschine. Um die Effizienz der Deep-Custom-Lösung zu gewährleisten, sollten unsere Kunden spezifische Anforderungen stellen, z erreichen möchten und vieles mehr.

Kosteneffektiv mit Produktsicherheit:

Wir haben verschiedene Kombinationen, die uns helfen, die kundenspezifische OEM-Lösung fertigzustellen. Und die Kosten jeder Kombination sind unterschiedlich. Unterschiedliche Laserleistung, Arbeitsumfang, Exterieur, markierte Farben und Struktur verursachen unterschiedliche Kosten. Die endgültigen Kosten sollten speziell berechnet werden.

Wir konzentrieren uns immer auf die Produktqualität. Durch die kontinuierliche Investition in Forschung und Entwicklung in der Lasermarkierungstechnologie verfügen wir heute über eine technologisch fortschrittliche Ausrüstung. Die meisten unserer Kunden geben Feedback und beweisen die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen. Unser Ziel ist die totale Kundenzufriedenheit.

Produktionszyklus:

Der allgemeine Produktionszyklus des üblichen Laserbeschrifters beträgt 7-10 Tage, und für einige Notfallaufträge beträgt die schnelle Produktionsgeschwindigkeit 3 ​​Tage für einen. Die kundenspezifische Lasermaschine hat 10-20 Tage des Produktionszyklus, und die spezifische Zeit wird durch ihre Komplexität bestimmt.

MOQ:

Es gibt keine Mindestbestellmenge, wir nehmen Ihre Bestellung auch für eine Maschine an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.