Lasergravurmaterialien

Gestalten Sie mit einer Lasergravurmaschine etwas Besonderes und setzen Sie Ihre Idee mit geeigneten Lasergravurmaterialien in die Realität um. Sobald Sie Ihre Idee für die Lasergravur haben, können wir Ihnen eine große Auswahl an Materialien anbieten, die graviert werden können. Obwohl die Holzlasergravurmaschine auf dem Markt weit verbreitet ist, ist Holz nicht nur das Material, das Sie gravieren können. Tatsächlich gibt es viele Materialien für die Lasergravur. Egal, ob es sich um harte, weiche oder sogar Lebensmittel wie Äpfel handelt, die Hispeed-Lasergravurmaschine kann gravieren und eine dauerhafte und klare Markierung auf der Oberfläche hinterlassen.

Als modernes Präzisionsbearbeitungsverfahren bietet die Lasergravurtechnologie unvergleichliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Gravurlösungen wie Siebdruck, Tintenstrahldruck, mechanisches Gravieren, chemisches Ätzen oder Fräsen und EDM-Bearbeitung.

Die Vorteile der Lasergravurtechnologie umfassen eine breite Anwendung, hohe Geschwindigkeit, hohe Präzision und Schadstofffreiheit usw. Es erfordert keine Trocknungszeit, Tinte und andere physikalische Werkzeuge. Die Hispeed-Lasergravurmaschine hinterlässt eine dauerhafte und leicht lesbare Markierung auf der Oberfläche des gewünschten Objekts. Dadurch erhält Ihr Objekt eine besondere Textur und Haptik, wodurch es wiedererkennbar wird. Lesen Sie also weiter, um detailliertere Informationen zu den reichhaltigen verfügbaren Lasergravurmaterialien zu erhalten.

Welche Materialien können mit der Hispeed Laser-Graviermaschine graviert werden?

Tatsächlich kann die Lasergravurmaschine in verschiedenen Materialien verwendet werden, darunter Aluminium, Stahl, Messing, Sperrholz, Kork, Papier, Glas, Kunststoff, Acryl, Keramik und Kleidung usw. Sehen wir uns nacheinander die Lasergravurmaterialien an Detail.

1. Lasergravur von Holz

Aufgrund seiner natürlichen Textur und des exquisiten Aussehens ist Holz eines der beliebtesten Lasergravurmaterialien. Für Anfänger oder sogar Profis wird Holz die erste Option als Lasergravurmaterial sein. Es gibt zwei gängige Lasergravurschemata: Erstens, Zielholz in Teile gravieren und sie zu einem neuen Objekt zusammenbauen; Zweitens gravieren Sie einige kreative Muster als Ornamente oder Prunkstücke auf die Oberfläche des Holzes.

Die meisten Holzarten können als Lasergravurmaterialien verwendet werden, einschließlich Sperrholz, mitteldichte Faserplatten (MDF), Hartholz, Bambus usw. Wenn Sie ein gutes Lasergravurmuster wünschen, gilt: Je dünner das Holz für die Lasergravur, desto besser. MDF und Sperrholz sind die beliebtesten Lasergravurmaterialien mit günstigen Preisen und multifunktionalen Eigenschaften. Und vergessen Sie nicht Bambus, der auch eine großartige umweltfreundliche Option ist.

Unter normalen Bedingungen empfehlen wir Ihnen, zuerst MDF oder Sperrholz als Lasergravurmaterial zu verwenden und dann ein relativ teures Holz wie Teakholz zu gravieren.

2. Kunststoff mit Lasergravur

Die Lasergravur auf Kunststoff bietet zahlreiche Lösungen zur Erweiterung Ihrer Produktionslinie. Kunststoffe werden häufig als Lasergravurmaterialien verwendet, und es gibt viele Lösungen, mit denen Sie darauf gravieren können. Sie können beispielsweise eine Faserlaser-Graviermaschine oder eine CO2-Laser-Graviermaschine verwenden, um klare und dauerhafte Markierungen auf der Oberfläche vieler Kunststoffarten zu erstellen, einschließlich Polyamid (PA), Polycarbonat (PC), Polyethylen (PE), Acryl usw. Als ideale Lasergravurmaterialien eignen sich Kunststoffe zur Herstellung von Ornamenten, Schildern und einigen anderen Dekorationen. Wie bei Holz können Sie Kunststoffe unterschiedlicher Dicke gravieren, um die gewünschten Kunstwerke zu erstellen.

3. Lasergravur von Metall

Im Vergleich zu Holz und Kunststoff ist das Lasergravieren von Metall vielleicht etwas schwierig, aber es gibt immer noch viele Arten von Metall, die graviert werden können. Zu den gängigen Lasergravurmaterialien gehören Edelstahl, Aluminium, Kupfer, beschichtete Metalle und legierte Metalle usw. Lasergraviermetalle können erstaunliche Spuren auf der Oberfläche hinterlassen, ohne die Oberflächenstruktur zu beschädigen. Ob Logo, Firmenname oder Textslogan, eine Lasergravurmaschine kann Ihnen dabei helfen. Metalle mit Lasergravur können auch als hochwertige Geschenke, Anhänger und Autoschilder und andere Produkte verwendet werden. Mit einer Hispeed Lasergravurmaschine wird das, was Sie bekommen, Ihre Erwartungen übertreffen!

4. Lasergravurglas

In vielen Custom-Bereichen ist die Lasergravur von Glas zu oft zu hören. Glas ist aufgrund seiner Zerbrechlichkeit ein leicht zu gravierendes Material.

Die Lasergravur auf Glas kann einen erstaunlichen Matteffekt erzeugen. Auf dem Glas können sehr komplexe Muster und Texte wie Logos, Produkteinführungen, Fotos usw. eingraviert werden. Häufige Anwendungen sind Weingläser, Champagner, Biergläser, Spiegel, Fenstergläser usw. Maßgeschneiderte Lasergravurgläser sind einzigartige und unvergessliche Geschenke für Sie.

Die Hispeed-Lasergravurmaschine kann Ihnen helfen, ein wunderbares Muster auf Ihren Glasprodukten zu erstellen. Wenn Sie sich auf Lasergravurtechnik spezialisiert haben, können Sie fast jede kreative Idee verwirklichen. Tatsächlich ist das Lasergravieren von Glas ein einfacher Prozess. Es ist eine effektive Lösung für Sie, um Ihre Glasflaschen, Fenster und Spiegel bei Ihren Mitbewerbern beliebt zu machen. Außerdem hängt die Wirkung der Lasergravur von Glas von den zu gravierenden Glasarten ab.

Ein kleiner Tipp zum Lasergravieren von Glas: Bei Glas und Yttrium Aluminium Granat kann die Gravur mit UV-Laser ein gutes Ergebnis erzielen, ohne das Material selbst zu beschädigen, 5 Watt Leistung oder mehr werden empfohlen, damit effizient gravieren kann. Die Markierungszeichen können so klein sein und 0,5 × 0,5 mm fein sichtbar sein.

5. Lasergravurpapier

Lasergravurpapier ist eine gängige Sorte in der Gravierindustrie. Mit Hilfe der Lasergravurtechnologie können Sie alle Ihre Verpackungen oder Schreibwaren auf ein neues Niveau heben. Da fast alle Gravureffekte auf Papier erzielt werden können, lassen sich von Einladungen, Postkarten bis hin zu exquisiten Kunstwerken verschiedenste Produkte personalisieren. Häufige Anwendungen sind Pinnwände, Visitenkarten, Einladungen, Verpackungskartons, Schulbürobedarf, Kunsthandwerk usw.

Die Wahl der richtigen Lasergravurmaschine für die richtige Bearbeitung ist jedoch sehr wichtig. Im Allgemeinen haben Papierkarten, Weihnachtskarten, Hochzeitskarten diese normalerweise mit wunderschönem Muster und Design, und die Dicke des Papiermaterials ist nicht zu dünn, etwa 300 g / m², daher ist eine höhere CO2-Leistung erforderlich, 60 W, 100 W, 150 W. hängt vom Arbeitsbereich ab und wie schnell Sie suchen. Was Leder betrifft, ja, eine CO2-Lasergravurmaschine ist das, was Sie brauchen.

6. Kork

Korken werden aus verschiedenen Rohstoffen hergestellt, aber die CO2-Lasergravurmaschine hilft immer.
Mit einem Fly Online Laser Build mit CO2-Laser können Korken mit hervorragenden Logos gekennzeichnet werden, um Ihre Weinflaschen und Weine eindrucksvoller zu machen.

7. Marmor

Gravur auf Marmoroberfläche mit Tiefe durch Laser erfordert einen CO2-Laser, höhere Leistung, kürzere Zeit, tiefere Gravur.

8. Schaumkern

Die Wahl des Lasers für die Schaumkerngravur spart definitiv Zeit und lässt sich ohne Formgebühr leicht in jedes Muster gravieren.

Holen Sie sich einen Laser von Hispeed Laser, um Ihre Lasergravurmaterialien zu erledigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.