So vermeiden Sie Verbrennungen und Verbrühungen beim Laserschneiden

Bei jeder Arbeit kommt es immer zu Unfällen, auch bei Arbeiten im Zusammenhang mit dem Laserschneiden gibt es viele Unfälle, die beim Laserschneiden passieren, aber wir konzentrieren uns auf einige davon die vorbeugenden Maßnahmen, mit denen wir solche Fehler leicht verhindern können.Heute werden wir hier alle derartigen Fehler und Möglichkeiten zur Vermeidung von Verbrennungen und Verbrühungen beim Laserschneiden besprechen.

Laser Cutting Machine
Laser Cutting Machine
Laser machine brass

Was ist Laserschneiden?

 
Bevor wir uns dem Thema zuwenden, glauben wir, dass Sie eine Vorstellung davon haben müssen, was Laserschneiden ist.Laserschneiden ist die Methode, die verwendet wird, um Kanten an verschiedenen Materialien herzustellen, die Holz, Kunststoff oder andere Dinge sein können Andererseits sind die Markierungen während des Laserschneidens auch sehr häufig.
 

Erstaunliche Möglichkeiten, um Verbrennungen und Verbrühungen zu vermeiden

 
Kommen wir nun zu unserem Hauptthema, wie man Verbrennungen und Verbrühungen vorbeugt. Die oben genannten Informationen sind sehr nützlich für alle, die in der Laserschneidbranche tätig sind. Neben den folgenden Tipps und Tricks zählt Erfahrung. Also, Wenn Sie ein erfahrener Anbieter von Laserschneiddiensten sind, leiden Sie möglicherweise nicht unter dem Problem von Verbrennungen und Verbrühungen.
 

Verwenden Sie ein Papiertransferband

 
Die meisten Laserdienstleister verwenden diese Technik, um Verbrennungen und Verbrühungen zu vermeiden.Die Idee des Papiertransferbandes funktioniert auch auf den breiten Rollen.Dies ist eine einfach zu planende Strategie, die dabei hilft, zu verhindern, dass der Auspuff Ihre Kanten verbraucht oder lagert Rückstände auf Ihrer Holzoberfläche. Diese Strategie funktioniert, indem das Austauschband gleichmäßig auf einer oberflächlichen Ebene verteilt wird, wodurch garantiert wird, dass keine Luftblasen zurückbleiben. Um die äußerste Wirksamkeit zu erreichen, ist es ideal, ein Plastik oder einen Plastikwischer zu verwenden, um das Band auszurichten Beachten Sie, dass Lufteinschlüsse das Schneidsystem und die Ergebnisse zerstören können. In jedem Fall kann diese Strategie mühsam sein, während das Klebeband entfernt wird.
 

Verwenden Sie die richtige Holzqualität

 
Die Wahl der richtigen Holzqualität ist auch das Wichtigste, worauf Sie sich konzentrieren müssen, wenn Sie Verbrennungen und Verbrühungen vermeiden möchten. Es gibt viele Holzarten, bei denen das Laserschneiden nicht funktioniert. Es gibt drei Holzarten, bei denen dies der Fall ist Laserarbeiten, die Hartholz, Weichholz, Furnier und Sperrholz umfassen.
 

Erfahren Sie mehr über die Wellenlänge

 
Tatsächlich beeinflusst sogar die Frequenz des Lasers die Schnittkante Ihres Materials, wobei ein 1,06-Mikrometer-Faserlaser nicht geeignet ist.Alles in allem bringt ein 9,3- oder 10,6-Mikrometer-Faserschaft für das Schneiden von Holz mit einem CO2-Laser am wenigsten Marken verbrauchen.
 

Achten Sie auf den Harzgehalt

 
Das Maß an Harz oder Harz im Holz hat einen großen Einfluss auf die Verwendung einer Laserformmaschine.Materialien wie Birke mit einem hohen Harzgehalt sind wesentlich anfälliger für Versengen oder haben eine schwachkantige Oberfläche, während Eiche einen geringeren Harzgehalt hat und ist besser für leichte, saubere Schnitte.
 

Verwendung Dünnes Holz tauchte im Wasser auf

 
Es ist eine Sache, die leicht auf kleinen Holzstücken und sogar auf Sperrholz arbeiten kann. Es ist die Methode, die durchgeführt wird, während das Holz ins Wasser getaucht wird. Während Sie diese Technik anwenden, wird es für Sie sehr vorteilhaft sein bei der Verhinderung von Verbrennungen und Versengungen.
 

Überprüfen Sie die Einstellungen

 
Die Überprüfung der Einstellungen des Lasergeräts ist auch das Wichtigste, was Sie im Hinterkopf behalten müssen, wenn Sie Verbrennungen und Verbrühungen vermeiden möchten. Für jede Art von Arbeit benötigen Sie unterschiedliche Einstellungen, aber manchmal haben wir es versäumt, die Einstellungen zu überprüfen kann der Hauptgrund für die Narben sein, die beim Laserschneiden entstehen.
 
Die Wahl einer perfekten Einstellung kann für Sie schwierig sein, aber dies hilft Ihnen, Narben und sogar Verbrennungsmasken zu vermeiden.Wenn Sie jedoch die richtigen Einstellungen wählen, können Sie die Menge des erzeugten Rauchs reduzieren während der Arbeit. Die Temperatur der Lasermaschine variiert von Maschine zu Maschine. Daher sollten Sie auch auf den Maschinentyp achten.
Laser Cutting Machine
Laser machine brass
Laser Cutting Machine

Überprüfen Sie die Beschichtung und polieren Sie sie

 
Es ist der Prozess, der vor dem Beginn des Laserschneidens durchgeführt werden muss.Danach können Sie eine Holzpolitur verwenden, um Brandmasken zu entfernen.Dies ist eine einfach zu planende Methode, die dabei hilft, zu verhindern, dass die Abgase Ihre Kanten verbrauchen oder Rückstände auf Ihrer Holzoberfläche speichern.Diese Strategie funktioniert, indem das Austauschband gleichmäßig auf einer oberflächlichen Ebene verteilt wird, wodurch garantiert wird, dass keine Luftblasen zurückbleiben.Um die äußerste Wirksamkeit zu erreichen, ist es ideal, einen Kunststoff oder einen Kunststoffwischer zum Nivellieren zu verwenden Beachten Sie, dass Lufteinschlüsse das Schneidsystem und die Ergebnisse zerstören können. In jedem Fall kann diese Strategie mühsam sein, während das Klebeband entfernt wird.
 

Profitieren Sie von der Luftunterstützung

 
Diese Strategie hält das Holz nicht davon ab, aber es kommt ihm bis zu einem gewissen Grad zuvor und ist für manche Menschen überraschend überzeugend, was auf die leichten Kontraste in Luft und Anordnung zurückzuführen ist Verwenden Sie Luftunterstützung, da sie Ihnen helfen kann, Laserverbrennungsspuren vorzubeugen.Die Beherrschung der Fähigkeiten, sie angemessen zu nutzen, um Laserverbrennung zu vermeiden, erfordert jedoch Experimente und erfordert mehr Übung.Es kann auch teuer oder sogar gefährlich sein.
 

Möglichkeiten, Verbrennungen und Verbrühungen zu entfernen

 
Nachdem wir die oben genannten Vorsichtsmaßnahmen beachtet haben, kann es jedoch häufig zu Verbrennungen kommen, aber wissen Sie, dass Sie Verbrennungen und Verbrühungen entfernen können, wenn Sie sich auf einige der Tipps und Tricks konzentrieren.
 
Die Laseraufgabe ist heutzutage sehr vorteilhaft, aber sie kann zerstört werden, wenn man sich nicht auf die richtigen Dinge konzentriert. Verbrannte Kanten sind die Spuren auf der Holzoberfläche, die das Aussehen des Projekts vollständig beeinträchtigen können. Hier diskutieren wir die besten und 100% Arbeitsmethoden, um Verbrennungen und Verbrühungen zu entfernen.
 

Schleifpapier verwenden

 
Dies ist die gebräuchlichste und einfachste Technik, die sehr vorteilhaft ist, um Verbrennungen zu vermeiden. Sie können Schleifpapier mittlerer Körnung verwenden, um Spuren auf dem Holz zu entfernen. Sie können auch Blattschleifer verwenden, um die Laserspuren zu entfernen, was ebenfalls ideal ist, da sie sind schnell und einfach zu steuern, während Sie zweifellos Ihr Schleifpapier hinzufügen können.
 

Verwenden Sie Brennspiritus

 
Wenn die oben genannten Methoden nicht funktionieren, dann ist dies die Methode, die funktioniert. Es ist eine der effektivsten Methoden, um Verbrennungen von Ihrem Laserprojekt zu entfernen. Dazu können Sie eine kleine Menge Brennspiritus verwenden und nehmen Sie es auf ein Stück Alkohol.Sie müssen es mit Hilfe eines Tuchs abwischen.
 

Fazit

 
Wir hoffen, dass Sie endlich alle Möglichkeiten kennengelernt haben, die Ihnen helfen können, Verbrennungen und Verbrühungen während der Laseroperation zu vermeiden. Wenn Sie am Laser arbeiten, dann glauben wir, dass die oben genannten Tipps und Tricks für Sie von großem Nutzen sind Machen Sie Ihre Arbeit also nicht mühelos, ohne sich auf die oben genannten Tipps und Tricks zu konzentrieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.